Arbeitsweltradio – Erwerbslosenradio: Das Hartz IV-Urteil (BVerfG) Auswertung und Ausblicke

gerne informieren wir Sie über eine aktuelle
RUNDFUNK-SENDUNG

Die Sendung können Sie jetzt auf http://www.hartz4-plattform.de hören:

Brigitte Vallenthin und Thomas Kallay am 17. Februar zu Gast bei Radio DREYECKLAND:

Arbeitsweltradio – Erwerbslosenradio

Thema: Das Hartz IV-Urteil (BVerfG) Auswertung und Ausblicke 🙄

Und hier der direkte Link zur Sendung:

Die MP3 Datei kann über diesen Link geöffnet und damit direkt angehört, aber auch auf den eigenen Rechner herunter geladen werden.

Zusätzlich kann diese MP3 – Datei (54,6 M) jetzt auch von einem weiteren Server herunter geladen werden:

Dazu folgende Vorgehensweise:
Mit dem hier gelegten Link mit der Angabe einer E-Mail-Adresse einen Downloadlink anfordern und dann die Datei herunterladen.

Hinweis zur Sendung:

Thomas Kallay ist der Hauptkläger bezüglich des Hartz IV Urteils des Bundesverfassungsgerichtes und gibt zusammen mit Brigitte Vallenthin eine Bewertung des Urteils ab. Nach ihren Berechnungen müsste nach den Vorgaben des Bundesverfassungsgerichtes der Hartz IV – Regelsatz sogar auf deutlich über 630 Euro angehoben werden. Des weiteren ist jetzt ein Klage vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Vorbereitung.
Beide beschäftigen sich auf allen Ebenen seit Jahren mit der Problematik Hartz IV sowie einer verfehlter Arbeits und Wirtschaftspolitik seit Jahren und haben sich hier hohe Kompetenzen erworben.

Dazu ein Hinweis zu dem Hauptkläger Thomas Kallay:

Thomas Kallay moderiert auch Chefduzen.de – Das Forum für Ausgebeutete, dass unter folgendem Link zu erreichen ist:

http://www.chefduzen.de/index.php?PHPSESSID=13d74a661a1a4b1c6b285845428ffd47;www

Dieses gemeinsame Interview mit Radio Dreyeckland ist nicht nur jedem direkt Betroffenen dringend zu empfehlen. Spannende und hochprisante 60 Minuten zum Thema Hartz IV und Gerichtsurteil werden hier geboten.

Dazu der Sozialticker:

http://www.sozialticker.com/brigitte-vallenthin-und-thomas-kallay-waren-zu-gast-bei-radio-dreyeckland_20100219.html

… so trocken, wie das Urteil im Text bei manchen noch ungläubigen Politikern im Hals zu stecken scheint bzw. noch nicht den Weg durch die verwinkelten Hirnwindung gefunden hat, beließ man es im Interview bei Radio DREYECKLAND nun doch nicht und erklärte dem Zuhörer anschaulich, alle Details rund um die gefallene Entscheidung in Karlsruhe. Gespickt mit inhaltsreicher Musik beginnend, folgend mit knallharten Fakten belegt und abschließend mit einem Hoffnungsschimmer für die Zukunft aller Menschen, äußerten sich im Schlagabtausch Brigitte Vallenthin und Thomas Kallay zu den gestellten Fragen

Hartz IV ein Wort, ein Urteil, an diesem Abend eine Sendung mit zwei Gesprächspartnern: Brigitte Vallenthin von der Hartz IV – Plattform und Thomas Kallay dem Hauptkläger mit der Regelsatzklage. Wie geht’s jetzt nach dem Urteil von Karlsruhe weiter; wie hat sich ein Hartz IV Empfänger (Betroffner) jetzt zu verhalten.

Besonders verblüffend ist es für den Zuhörer, dass mit erstaunlichem Klartext und einfach verständlichen Worten, dieses Urteil analysiert wurde und sollte zukunftsweisend demnach auch für den diätenfinanzierten Personenkreis als Vorlage für weitere Handlungen dienen.

Quelle: Sozialticker

Wiesbaden, 19. Februar 2010

Brigitte Vallenthin
Presse

Hartz4-Plattform
keine Armut! – kein Hunger! – kein Verlust von Menschenwürde!

Bürgerinitiative für die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens
sowie die Information und Unterstützung von Hartz IV-Betroffenen

fon 0611-1721221
0160-91279465
eMail info@hartz4-plattform.de
internet http://www.hartz4-plattform.de
http://www.grundeinkommen-waehlen.de
http://www.grundeinkommen-wiesbaden.de

2 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. gigaoscar
    Feb 20, 2010 @ 08:38:04

    ganz toll, diese mutigen menschen bewundere ich sehr, sie
    sind ein großes vorbild für uns alle. sehr gut hast du,
    hoelderlin, es gemacht, tonsteinscherben dazuzuspielen.
    bist eben doch ein held

    Liken

    Antworten

  2. Hoelderlin
    Feb 20, 2010 @ 12:34:32

    Ja, an den Beiden sollten wir uns alle ein Beispiel nehmen und auch nur ansatzweise soviel Mut und Ausdauer aufbringen.

    LG Hoelderlin

    Liken

    Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung
Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

%d Bloggern gefällt das: