Sueddeutsche Zeitung: Lohndumping ist notwendig

Sueddeutsche Zeitung: Lohndumping ist notwendig

Neoliberale Ausrichtung der SZ wird intensiviert

In einem Artikel erklaert der Chef des Ressorts fuer Wirtschaft bei der Sueddeutschen Zeitung, Marc Beise, dass Lohndumping weiterhin notwendig sei. Er nennt es zwar eine schlechte Nachricht, dass sich die Zahl der prekaeren Beschaeftigungsverhaeltnisse erhoeht habe. Es gebe aber keine andere Wahl, denn er befindet „Der Trend geht zu mehr Vielfalt bei den Arbeitsverhaeltnissen in einer Welt, in der Deutschland die Bedingungen nicht mehr diktiert, sondern selbst unter Druck steht.“

Dass dieser „Druck“ bereits von Dutzenden Wirtschaftsweisen und Arbeitgeberpraesidenten seit Jahrzehnt

Die Erklaerungen Beises erinnern an Politikerstatements zu Afghanistan: zwar verschlechtere sich die Situation dort in zunehmender Folge und wachse die Zahl der zivilen und militaerischen Opfer. Aber gerade deshalb muesse man weitermachen und das Ziel nicht aus den Augen verlieren.

Das Ziel Beises – kann man annehmen – ist es, den Job und das Gehalt eines Ressortleiters bei einer großen ueberregionalen deutschen Zeitung zu behalten und sich seine Altersversorgung zu sichern.

Seit dem Verkauf der SZ laesst sich unschwer feststellen, dass nun ein deutlich neoliberaler Wind weht, auch wenn man Heribert Prantl noch nicht den Redaktionsschreibtisch vor das Eingangsportal stellt – dies koennte schließlich Leserschaft und Abonnentenzahl empfindlich schmaelern. Dafuer wird die Begleitmusik, die ihn umgibt ganz deutlich umgestimmt: Marc Beise serviert nun verbraemten Hardcore-Neoliberalismus, der die Verarmung von Niedriglohn-Arbeitnehmern als ebenso selbstverstaendlich erklaert, wie die Milliardenboni der Banker.

Und der Ressortchef fuer Außenpolitik, Kornelius, produziert Propaganda fuer eine aggressive Politik der NATO und der USA, wie sie selbst in der FAZ in solch unverbluemter Einseitigkeit und Verzerrung selten anzutreffen ist.

Auch die SZ ist damit als Opfer der gnadenlosen Medienkonzentration, die Pressemacht in den Haenden immer weniger Multimillionaere, Medienmogule und Großkonzerne buendelt.

Beeindruckend bleibt nur, wie das Publikum ihren immer ungeniessbareren, propagandafoermigen Output weiterhin toleriert.

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/arbeitsverhaeltnisse-in-der-unvollkommenen-welt-1.1042434

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. Volkmarml
    Jan 05, 2011 @ 08:03:39

    Ja Solidarität und Mitgefühl haben ausgedient!
    Und gerade diese Fragen möchte ich in meinem Forum; http://www.board-4you.de/v85/416/index.php diskutieren.
    Volkmar

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung
Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

%d Bloggern gefällt das: