Programmhinweis: ARD – Maischberger am 1. Februar 2011 / 23.00 Uhr -"Puzzlen für Hartz – IV-Empfänger: Spinnt der Sozialstaat?"

Programmhinweis:

ARD – Maischberger am 1. Februar 2011 / 23.00 Uhr

„Puzzlen für Hartz – IV-Empfänger: Spinnt der Sozialstaat?“

Die Gäste:

Heinrich Alt (Bundesagentur für Arbeit, Vorstandsmitglied)

„Je höher der Regelsatz, desto mehr nimmt Armut zu“, glaubt der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit. Hartz-IV-Empfänger wollten lieber Arbeit bekommen als mehr Geld. Kritik an Schulungen und Maßnahmen für Hartz-IV-Empfänger lässt Heinrich Alt nicht gelten: „Ich gehe davon aus, dass jede Maßnahme, zu der das Jobcenter Hartz-IV-Empfänger schickt, Sinn macht.“

Oswald Metzger (Publizist und CDU-Politiker)

„Eine Erhöhung des Hartz-IV-Regelsatzes wäre fatal“, sagt der Publizist („Die verlogene Gesellschaft“) und CDU-Politiker. Oswald Metzger warnt, dass sich die Betroffenen langfristig mit den Sozialleistungen einrichten und die Motivation, arbeiten zu gehen, verloren geht. Bis 2007 war Metzger Parteimitglied der Grünen.

Sahra Wagenknecht (Stellv. Parteivorsitzende, Die Linke)

Die stellvertretende Parteivorsitzende der Linken ist eine scharfe Kritikerin der Hartz-IV-Reformen. „Es ist skandalös, dass über eine Million Menschen dazu gezwungen sind, sich zur Existenzsicherung die Hungerlöhne durch Hartz-IV-Leistungen aufstocken lassen zu müssen“, sagt die Bundestagsabgeordnete. Stattdessen solle der Staat 500.000 Vollzeitjobs im öffentlichen Sektor schaffen, verlangt sie.

Heidemarie Danzer („Billigarbeiterin“)

Jahrelang schuftete die Berlinerin als Menübotin und Putzfrau, verdiente aber selten mehr als fünf Euro pro Stunde: „In Deutschland gibt es staatlich genehmigten Sklavenhandel.“ Vor zwei Jahren zog die Billigarbeiterin Konsequenzen und wanderte nach Österreich aus. „Hier am Attersee putze ich für zehn Euro brutto die Stunde. Wer arbeiten will, findet auch einen Job – man muss eben flexibel sein“, sagt die 60-Jährige.

Silke Pitterling (Hartz-IV-Empfängerin)

Die Hartz-IV-Empfängerin wurde im vergangenen Jahr von der Bundesagentur für Arbeit zur sogenannten Alltagsbetreuerin qualifiziert. Jetzt hat Silke Pitterling zwar eine bessere Bewerbungsmappe, aber immer noch keinen Job. Dabei hatte sie bereits während ihrer Weiterbildung Bewerbung um Bewerbung geschrieben – mit dem Ergebnis, dass sie ehrenamtlich Demenzkranke betreut und noch immer auf Arbeitssuche ist.

Martin Reucher

Der Bochumer Jurist gilt seit letztem Jahr als einer der profiliertesten Rechtsanwälte mit Schwerpunkt Hartz IV. Martin Reucher vertrat vor dem Bundesverfassungsgericht eine der Familien, die gegen Hartz IV geklagt hatten. Mit Erfolg. Das Urteil hatte weitreichende politische Folgen. Bundesregierung und Opposition müssen sich auf einen neuen Regelsatz für Hartz IV-Empfänger einigen.

Im Internet, guckst Du hier:

http://www.daserste.de/maischberger/sendung.asp?datum=01.02.2011&startseite=true

Advertisements

Ein Kommentar (+deinen hinzufügen?)

  1. madFox
    Feb 05, 2011 @ 21:41:13

    Hallo Hölderlin,

    ich bin geläutert 😉

    http://madfox.blog.de/2011/02/05/gerechter-zorn-10520329/

    Meine Distanz zum Thema H4 ist deutlich kleiner geworden.

    Alles Gute

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung
Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

%d Bloggern gefällt das: