Der Schwarze Kanal: Neuköllns starker Mann

Der Schwarze Kanal: Neuköllns starker Mann

Von Werner Pirker

Heinz Buschkowksy, Bürgermeister von Berlin-Neukölln, gilt als Mann der klaren Worte, als einer, der die Tatsachen beim Namen nennt, der das Leben und die Menschen kennt, der falsche Tabus bricht. Das entspricht ziemlich genau seiner Selbststilisierung, was sich in einem Interview mit der Welt-Redakteurin Andrea Seibel deutlich widerspiegelt.

Es beginnt mit einer Kontroverse. »Als Sozialdemokrat glauben Sie, der Staat könne alles richten und plädieren für Kindergartenpflicht und Gesamtschule. Das ist totaler Zwang. Und wird nicht gutgehen«, kommt Frau Seibel gleich zur Sache. Die Antwort lässt deutlich die autoritäre Grundhaltung des Sozialdemokraten Heinz Buschkowsky erkennen. Er plädiert – mit durchaus guten Argumenten für die Vorschulerziehung: »Kindergärten gehören einfach in eine moderne, emanzipierte Gesellschaft« – für die Kindergartenpflicht. Ein Recht soll zur Pflicht werden, sieht sich eingebunden in den allgemeinen Disziplinierungsdiskurs. Buschkowsky: »Wer für Chancengleichheit ist und den Anspruch eines jeden Kindes unabhängig vom Wohnort und des Elternhauses bejaht, muss für eine verbindliche Vorschulerziehung sein.« Das hat freilich mehr mit Paternalismus als mit Emanzipation zu tun.

Weiterlesen in der jungen Welt vom 29.12.2012

http://www.jungewelt.de/2012/12-29/011.php

Jugend als Armutsrisiko

Jugend als Armutsrisiko

1,25 Millionen junge Menschen auf Hartz IV angewiesen

Berlin (nd-Lambeck). Trotz aller Erfolgsmeldungen vom deutschen Arbeitsmarkt: Im Jahre 2012 galten etwa 300 000 Jugendliche im Alter zwischen 15 und 24 Jahren als arbeitslos. Die Hartz-IV-Statistik der Bundesagentur für Arbeit meldete für den gleichen Zeitraum sogar 534 000 Hartz-Bezieher in der entsprechenden Altersgruppe. Dies ergab eine aktuelle Untersuchung des DGB. Weniger als die Hälfte dieser jungen Hartz-IV-Bezieher sei tatsächlich arbeitslos. Rund 60 000 von ihnen nahmen an arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen teil; andere besuchten eine Schule, waren in Ausbildung oder gingen einer Erwerbstätigkeit nach.

Noch schlechter steht es um die nächst höhere Altersgruppe. Von den 25- bis 34-Jährigen waren rund 717 000 auf Hartz IV angewiesen. Insgesamt zählten 1,25 Millionen junge Menschen zum Kreis der Hartz-Bezieher. Ein noch höheres Armutsrisiko bestand für Kinder. In vielen Großstädten waren mehr als 20 Prozent der unter 15-Jährigen bedürftig. In einigen Städten gar mehr als ein Drittel.

Weiterlesen im Neuen Deutschland vom 28.12.2012

http://www.neues-deutschland.de/artikel/808411.jugend-als-armutsrisiko.html

Ein frohes und erfolgreiches Jahr 2013

Ein frohes und erfolgreiches Jahr 2013 !!

Allen Freunden und Freundinnen des Hoelderlin Blog wünsche ich für das kommende Jahr 2013 viel Glück und Erfolg. Mögen wir in unserem Kampf gegen das Unrechtsgesetzt Hartz IV einen Schritt weiter kommen. Genauso gilt es im neuen Jahr zu verhindern, dass Mister Hartz IV Steinbrück auf keinen Fall Bundeskanzler wird und dafür zu sorgen, dass die sozialdemokratischen Hartz IV – Verbrecher erneut eine Klatsche wie vor 4 Jahren erleben werden.

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller stattlichen Gewalt !!

(Artikel 1, Absatz 1 des deutschen Grundgesetzes)

Aus Hamburg grüßt Euch mit einen Feuerwerk aus dem Hamburger Hafen (Landungsbrücken)

Hoelderlin

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung
Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt