BlitzBlank: ARD-Spielfilm nimmt sich des Themas Niedriglohn auf humorige Weise an

BlitzBlank: ARD-Spielfilm nimmt sich des Themas Niedriglohn auf humorige Weise an

Osnabrück. Schon vor zwei Jahren hat RTL in der Doku-Serie „Undercover Boss“ erstmals Unternehmer dabei begleitet, wie sie als Hilfsarbeiter ihre eigene Firma erleben. Jetzt bringt die ARD eine ähnliche Geschichte, allerdings als Fernsehfilm: In „BlitzBlank“ muss ein Firmenchef einen Monat lang mit 1000 Euro auskommen. Im Film sind das die Bedingungen, unter denen seine Angestellten leben müssen.

Unbezahlte Überstunden, niedrigste Löhne, unmögliche Arbeitskleidung. Den Mitarbeitern der Reinigungsfirma „BlitzBlank“ reicht’s. Und da ihr Boss Torsten Blank (Jörg Schüttauf) jedes vernünftige Gespräch im Keim erstickt, greifen sie zum letzten Mittel: Sie streiken. Blank, von seiner energischen Mitarbeiterin Lisa Lüttmer (Chiara Schoras) bei der Ehre gepackt, lässt sich zu einer Wette hinreißen. Wenn er es mit 1000 Euro schafft, vier Wochen lang zu wohnen, zu essen und zu arbeiten, fällt der Arbeitskampf flach. Wenn er verliert, bekommen seine Mitarbeiter mehr Lohn, und die Überstunden werden bezahlt.

Letzteres ist in der Wirklichkeit bereits Pflicht, betont Wolfgang Kuhn, Gewerkschaftssekretär bei der für Putzkräfte zuständigen Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU): Seit dem 1. Januar ist zudem der Mindestlohn für Reinigungskräfte auf 9 Euro festgelegt, zuvor waren es 8,78 Euro. „Wenn Chefs jetzt noch Stundenlöhne von unter 9 Euro zahlen, ist das illegal und sogar strafbar“, heißt es in einer Mitteilung des Bezirksverbandes Osnabrück-Emsland der IG BAU

Weiterlesen in der Osnabrücker Zeitung vom 22. 01.2013

http://www.noz.de/deutschland-und-welt/kultur/fernsehen/69108721/blitzblank-ard-spielfilm-nimmt-sich-des-themas-niedriglohn-auf-humorige-weise-an

Film Mittwoch im Ersten: Blitz-Blank:

http://programm.ard.de/TV/daserste/blitzblank/eid_281069335724796

Von 1000 Euro im Monat leben – geht das? Torsten Blank hält diesen Lohn für ganz passabel. Die Arbeiter seiner Gebäudereinigungsfirma allerdings sind völlig anderer Meinung und treten kurz entschlossen in den Streik. Torsten, guten Gewissens, immerhin zahlt er nach Tarif, lässt sich von der energischen Lisa zu einer Wette provozieren: Wenn er vier Wochen lang so wohnt, arbeitet und lebt wie sie, fallen die Arbeitskampfmaßnahmen aus. Wenn er verliert, bekommen alle mehr Geld. Unter Lisas strengen Augen verlässt Torsten seine Villa, gibt die Kreditkarten ab und fängt in der Putzkolonne an. Von nun an heißt es durchbeißen.

Zeitdruck und Geldmangel machen ihm zu schaffen, nicht jeder Versuchung kann er widerstehen und während der Chef ausfällt, spannt sein größter Konkurrent ihm die Kunden aus. Es sieht nicht so aus, als ob Torsten ohne Unterstützung heil aus der Wette herauskäme …

Der Film Blitz – Blank in der ARD – Mediathek von 20.00 bis 6.00 Uhr für 7 Tage:

http://www.ardmediathek.de/das-erste/filmmittwoch-im-ersten/blitzblank-fsk-tgl-ab-20-uhr?documentId=13148808

Advertisements

3 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. atonal1
    Jan 24, 2013 @ 09:56:50

    Danke für den Hinweis!

    Übrigens hat es jetzt 3 Minuten gedauert bis ich Deinen Eintrag lesen konnte!

    Liebe Grüße Atonal1

    Gefällt mir

    Antwort

  2. chris2412
    Jan 31, 2013 @ 17:11:54

    Lieber Hoelderlin,

    ja, der war gut gemacht. Hatte mir auch gefallen und die Doku direkt im Anschluss daran.

    Liebe Grüße zu dir von

    chris2412

    Gefällt mir

    Antwort

  3. chris2412
    Jan 31, 2013 @ 17:12:51

    Fine des klasse,wie Du hier immer alles so akkurat verlinkst.

    Danke für deine Mühen. 🙂

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung
Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

%d Bloggern gefällt das: