Zwangsrente für Arbeitslose – Jobcenter schicken Hartz-IV-Bezieher vorzeitig in den Ruhestand

Zwangsrente für Arbeitslose

Jobcenter schicken Hartz-IV-Bezieher vorzeitig in den Ruhestand

Die Chancen auf einen Job für ältere Arbeitslose sind denkbar schlecht. Insbesondere im Osten gehen viele Jobcenter dazu über, die Betroffenen auch gegen ihren Willen früher in Rente zu schicken.

Der Befund der Bundesagentur für Arbeit (BA) ist eindeutig: »Arbeitslosigkeit zu beenden, ist für Ältere schwieriger als für Jüngere«, heißt es in einem 2012 veröffentlichten Bericht der Nürnberger Behörde. Zwar sei die allgemeine Beschäftigungslage für Menschen über 55 besser geworden, konstatiert die BA, trotzdem seien die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für Ältere gering. »Entsprechend ist der Anteil der Langzeitarbeitslosen unter Älteren höher als im Durchschnitt aller Altersklassen«, so das Fazit. Im Osten der Republik ist ihr Anteil besonders hoch. In Wittenberg und dem Salzlandkreis sind drei Viertel aller älteren Arbeitslosen seit mindestens vier Jahren im Hartz-IV-Bezug. Das macht sich in der Statistik nicht gut. Deshalb gehen immer mehr Jobcenter dazu über, die Betroffenen frühzeitig in Rente zu schicken – auch gegen deren Willen.

Weiterlesen im Neuen Deutschland vom 22.08.2013

http://www.neues-deutschland.de/artikel/830977.zwangsrente-fuer-arbeitslose.html

Advertisements

5 Kommentare (+deinen hinzufügen?)

  1. jeens
    Aug 23, 2013 @ 07:51:57

    na !!! endlich mal ne dolle gute info..!!
    meine ich ehrlich..
    denn
    wenn einer rente bezieht – egal nach welchem recht oder art ..- dann ist er wieder empfänger einer leistung nach dem kausalprinzip !!!! und nicht mehr nach dem wohlfarts- / sozialhilfe – / fürsorgeprinzip….
    und d a s macht ihn wieder zum mitglied aller derjenigen…
    die nicht auf steuergroschen aller arbeitenden mit
    alimentiert d.h. mit durchgezogen werden müssen..
    denn
    die rente , die dann bezogen werden wird…- und sei sie auch noch so klein… ist durch eigene beitragsleistung erworben und d a s ehrt dann den bezieher..
    ich freue mich für jeden..der nicht mehr zur arge muß jedenfalls nicht als
    „“ ggf. zu tretender resp. zu sanktionerender „“ armer und nicht zur gegenwehr fähiger mensch..
    nun meckert mal alle nicht rum sondern freut euch alle mit mit mir..( ich bin und war nie so einer )

    gruß jens

    Gefällt mir

    Antwort

  2. Andi67
    Aug 25, 2013 @ 08:18:07

    @jeens…..die Leute werden gezwungen dann in Rente zu gehen, von der sie dann und im Alter sowieso kaum (über) leben können.
    Du findest es also dann schön, wenn Du mit dem Rollator durch die Stadt gehst und siehst wie Ältere Menschen Flaschen oder Nahrungsreste aus Papierkörben holen um zu überleben? Die sollen sich dann freuen????

    Gefällt mir

    Antwort

  3. jeens
    Aug 25, 2013 @ 08:59:54

    hi andi….
    ich meine : rente ist immer ehrenvoller als hartz4
    denn
    du mußt ja dann nicht mehr körperlich zur arge und dich da (an-)stellen…mit all den mißliebigkeiten

    ich schrieb : und ist die rente noch so klein….
    (weiter sagen wir immer : ES MUß NUR EINE RENTE SEIN )
    und
    der rentner wie der hartzer wird heute und künftig
    zusätzlich wo auch immer zusatzleistungen begehren
    können…
    nur : ich sags nochmal : RENTE IST EHRENVOLLER !

    gruß jens

    Gefällt mir

    Antwort

  4. Eckes
    Jan 07, 2014 @ 19:53:46

    Also lieber Jens ich denke Du bist noch ziemlich jung, und hast in Deinem Leben sicherlich noch nicht viel oder fast nichts in die Rentenkasse einbezahlt, ich hingegen habe 45J Rentenbeiträge bezahlt, und bin durch meine letzte Firma die Insolvenz machte zu Hartz4 gekommen und beziehe nun fast 2 Jahre Hartz4, mir fehlen noch 1 1/2 Jahre bis zur Rente und ich soll nun auf 7,2 % von meine Rente verzichten, sicherlich werde ich das nicht tun, setze alle Hebel und Medien in Bewegung das das nicht passiert, die Menschen die so eine AUSSAGE machen wie DU sollen erst mal 45Jahre voll arbeiten, mir wurde nichts Geschenkt und unserem Staat bezw. Jobcenter schenke ich auch nichts, nur das IHRE Statistik gut ausfällt !!

    Wir hätten doch lieber DIE LINKE od. NPD wählen sollen
    Gruß Eckhard W.

    Gefällt mir

    Antwort

  5. Eckes
    Jan 07, 2014 @ 19:54:33

    Also lieber Jens ich denke Du bist noch ziemlich jung, und hast in Deinem Leben sicherlich noch nicht viel oder fast nichts in die Rentenkasse einbezahlt, ich hingegen habe 45J Rentenbeiträge bezahlt, und bin durch meine letzte Firma die Insolvenz machte zu Hartz4 gekommen und beziehe nun fast 2 Jahre Hartz4, mir fehlen noch 1 1/2 Jahre bis zur Rente und ich soll nun auf 7,2 % von meine Rente verzichten, sicherlich werde ich das nicht tun, setze alle Hebel und Medien in Bewegung das das nicht passiert, die Menschen die so eine AUSSAGE machen wie DU sollen erst mal 45Jahre voll arbeiten, mir wurde nichts Geschenkt und unserem Staat bezw. Jobcenter schenke ich auch nichts, nur das IHRE Statistik gut ausfällt !!

    Wir hätten doch lieber DIE LINKE od. NPD wählen sollen
    Gruß Eckhard W.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung

Schlagwörter

Bürgerarbeit Empört Euch-Demokratie jetzt Gegen Hartz IV Regelsätze klagen Veranstaltungshinweise für Hambur&# Verletzung der Menschenwürde Wir zahlen Nicht für Krise Altersarmut in Deutschland Altersarmut in Deutschland; Armut in Deutschland; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Armut in Deutschland; Hartz IV; Sanktionen; Ein - Euro - Jobs; Zwangsarbeit Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV Arbeitslosigkeit in Deutschland; Hartz IV; Ralph Boes; Sanktionen Arbeitslosigkeit in Hamburg Armut in Deutschland Armut in Europa Armut in Hamburg Atomkraft Nein Danke Bundestagswahl 2013 Debatten im Deutschen Bundestag Deutschland im Umbruch Deutschlands neue Arbeitswelt DGB Die Absageschreiben der Arbeitgeber Die Linke Die Linke Hamburg Die Linke Hamburg Veranstaltungshinweise Die Tafeln Direkte Demokratie ehemalige Heimkinder Ehrenamt Ein-Euro-Jobs Erwerbslosenforum Freitodbegleitung Gerecht geht anders in Kiel Gestorben Gesundheitspolitik Griechenland und kein Ende Grundeinkommen Hartz IV Hartz IV; Arbeitslosigkeit in Deutschland; Sanktionen Hartz IV in Hamburg Hartz IV Urteil Hetze gegen Arbeitslose In Deutschland tut sich was Institut Solidarische Moderne Krach schlagen statt Kohldampf schieben Kulturloge Hamburg Liebe Marcel Kallwass Meine Musik Mietwucher Moin Moin Montagsdemo Occupy Piratenpartei Politikverdrossenheit Politische Intervention Programmhinweise Sanktionen Sanktionsmoratorium Schuldenkrise in Deutschland Sozialer Sprengstoff Sozialstaatsdebatte Sozialwacht Dresden Sparpaket Sterbehilfe Stuttgart 21 Veranstaltungshinweise Wahlen in Hamburg 2011 Was ist Revolution WDR 5 Wohnungsnot in Deutschland Zeitarbeit - Moderne Sklaverei Zwangsverrentung
Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

Der Blogwart 2.0

Wollte ursprünglich mal über nette Hobbies schreiben, bin dann aber in der "Twilight Zone" des politischen Alltags gelandet.

Sozialsystem Schweiz

Eine unzensierte Kommunikation zwischen einem Sozialhilfeempfänger und dem Sozialamt Bern und Ämter. Dieses Archiv (Mirror1) ist den BGE Generationen gewidmet (Quelle: tapschweiz.blogspot.ch)

kritischerkommilitone

Nicht nur Kritik am Arbeitsamt

%d Bloggern gefällt das: